Rückblick - Der 1. Internationale Elbebadetag 2002

Am ersten Elbebadetag 2002, organisiert von der Initiative Lebendige Elbe, beteiligten sich rund 90.000 Menschen beim Schwimmen im Fluss, bei Badefesten und vielen anderen Ereignissen. Zahlreiche Berichte zum Badetag in Presse, Funk und Fernsehen vermittelten ein reizvolles Bild von der Elblandschaft zwischen Tschechien und Nordsee.

 

Der Elbebadetag 2002 hat dazu beigetragen, dass über neue Badeanstalten und Badeplätze an der Elbe nachgedacht wird. Der Fluss ist wieder in das Bewusstsein der Menschen gerückt. Die Menschen an der Elbe zeigten mit ihrem Engagement beim Elbebadetag 2002, dass sie sich über die Naturnähe ihres Flusses freuen.

 

Mit dem Badetag 2005 wollen wir auch für weitere Initiativen zum Wasser- und zum Naturschutz an der Elbe und ihren Nebenflüssen werben. Den Menschen, die daran arbeiten, wollen wir den Rücken stärken.

 

mehr Impressionen vom Elbebadetag 2002

Hinweis

Sollte es Probleme mit dem Download der Dateien geben, bitte diese mit der rechten Maustaste anklicken und "Ziel Speichern unter" wählen...